Christian Thamm

INFODESIGN & ANIMATIONSDESIGN
PROJEKTE & INTERIM MANAGEMENT

»Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel
der Blickrichtung.«Antoine de Saint-Exupéry

Sie können sich auf mich verlassen

Visuelle Kommunikation, strategisches Marketing und Geschäftsmodelle – das sind seit 30 Jahren meine Themen als Unternehmer und Designer in der Werbewirtschaft. Dabei habe ich immer und grundsätzlich die Optimierung von Prozessen im Blick, vor allem die Effizienz von Gestaltungs-Workflows. Meine Kunden schätzen mein Verständnis für komplexe Zusammenhänge und fein verzahnte Systeme – und vor allem meine Fähigkeit pragmatische Lösungen zu finden.

MEINE KOMPETENZEN

Informations- / Kommunikationsdesign

Informationsdesign, d.h. Visualisieren von komplexen Inhalten in zielgruppengerecht transparenter Form, insbesondere für technisch/wissenschaftliche Prozesse, Verfahren und Systeme

Animation & Illustration, d.h. Übersetzen von Informationen für multimediales Marketing, in piktografischer, szenischer und animierter Form (für werbliche, redaktionelle und edukative Zwecke)

Kommunikationsdesign, d.h. Entwickeln von CI- und Präsentationsdesign sowie nutzerfreundlicher Werbemittel, u.a. Geschäftsberichte, Betriebsanleitungen, Manuale

Entwicklung von Artwork-Prozessen

Planen und Steuern von effizienten, kostenoptimierten Workflows zur Content-Herstellung für digitale Kanäle sowie Katalogen, Broschüren, Prospekten

Unternehmens- und Innovations-Beratung

Entwickeln und Optimieren von Geschäftsmodellen und Produkten – Sparring für Unternehmer/StartUp-Gründer

Fordern Sie das Profil von Christian Thamm an

PROJEKTBEISPIELE

Markenfähiges Kurz-Erklärfilm-Format mit effizientem Produktionskonzept

Für ein selbst initiiertes Projekt wurde ein visuelles Format benötigt, mit dem einfache Wissensfragen auf Social-Media-Kanälen kurz und prägnant beantwortet werden können. Dazu entwickelte ich ein Animationsfilm-Konzept mit feststehender Bildfläche, komprimierter Information und zeitgemäß schneller Erzählung in reduziertem Design.
Mit diesem Rahmenkonzept sollten eine Reihe von Animationsfilme möglichst schnell und effizient herstellbar und das Aussehen einheitlich und markenfähig sein. Die Produktion des Prototyps konnte ich, vom Design bis zur fertigen Animation, in nur 14 Tage realisieren. Weitere Filme sind in Vorbereitung.

Animationen zu Berichtszahlenpräsentationen für einen Datendienstleister

Ich wurde beauftragt, für die Präsentation von Berichtszahlen unterschiedlicher Unternehmen und Unternehmensbereiche Ansätze für Designformate zu entwickeln, die sich von Lösungen üblicher Diagramm-Tools und Templates abheben sollten. Insbesondere sollten sie das Verstehen komplexer Datenzusammenhängen erleichtern und z.B. Rankings emotionalisiert darstellen.
Dazu entwickelte ich als Mustervorgabe 18 verschiedene, individuell gestaltete Animationsszenen, die nach Anpassung an reale Daten und Unternehmensbrandings für unterschiedliche multimediale Zwecke der internen und externen Kommunikation verwendet werden sollen.
Kreations- und Produktionszeit des Präsentations-Videoclip „Diagrams in motion“: 4 Wochen

Kosten- und zeitoptimierte Katalogproduktion für ein großes Versandhandelsunternehmen

Um Lagerkosten zu senken wurde ich mit der Lösung für einen beschleunigten, nachhaltigen Abbau von Restanten beauftragt.
Ich entwickelte ein aufmerksamkeitsstarkes Discount/Sale-Konzept, das nicht nur als eigenständiger Katalog, sondern auch im Shop-in-Shop-Format für andere Aussendungen einsetzbar war. Es enthielt ein flexibles Sortierungs- und Präsentationssystem, das die Restanten so attraktiv präsentierte, daß sie nicht mehr kosten- und zeitaufwendig neu fotografiert werden mußten. Für die Produktion der Katalogseiten konzipierte ich einen hocheffizienten und extrem schnellen Workflow von der Kreation bis zur Druckvorstufe.
Alle Lösungen wurden sukzessive auf alle Sortimente angewandt. Dem Unternehmen gelang so der projektierte Abbau von Restanten und im Ergebnis hohe, beständige Lagerkosteneinsparung.

Realisierung einer erfolgreichen Mobile-App-Reihe für ein Verlags-Startup

Ich wurde mit der technischen Konzeption und Produktion einer Serie von Unterhaltungs-Apps beauftragt. Die Apps sollten aufwendige Animationen enthalten, interaktiv und plattform-unabhängig funktionieren und mit einem sehr begrenzten Budget innerhalb nur eines Jahres realisiert werden.
Um den Launch-Zeitpunkt für iTunes Store und Android Market garantieren zu können, konzipierte ich die technische Umsetzung der Apps auf HTML-Basis mit iOS-/Android-Code-Ummantelung. Für die Inhalte der Apps entwickelte ich ein zielgruppengerechtes Marken-Design. Den Realisierungsprozess steuerte ich mit einem 2-Personen-Team durch alle Produktionsstufen, d.h. von Animation, Programmierung bis Distribution und Launch in den Vertriebs-Stores.
Ergebnis: 3 Apps, über 700 Abbildungen/Animationen, Website, innerhalb von 11 Monaten.

Passgenaue Handelskooperation (Cross-Selling) für einen Versandhändler und eine Kreuzfahrtreederei

Ein Versandhändler für Bekleidungstextilien im Luxus-Segment beauftragte mich mit der Reaktivierung seines hohen Bestandes inaktiver Kunden.
Ich entwarf ein Angebot für die anspruchsvollen Bedürfnissen dieses Kundenkreises und konnte eine Kreuzfahrtreederei dafür gewinnen, exklusiv für den Kundenkreis ein luxuriöses Routen- und Event-Angebot zu entwickeln. Für den Verkauf des Angebotes konzipierte ich eine hochwertige Präsentation.
Die Kreuzfahrtreederei konnte durch diese sehr erfolgreiche Kooperation in 2 Jahren über 1.000 hochpreisige Passagen zusätzlich verkaufen und der Versandhändler lukrative Passagenprovisionen sowie eine beträchtliche Anzahl reaktivierter und neuer Kunden erzielen.

Optimierung eines Geschäftsmodells für eine BI-Unternehmensberatung

Im Rahmen einer Expansionsberatung wurde ich mit einer innovativen Strategie zur Rekrutierung hochqualifizierter und im Markt stark nachgefragter IT-Mitarbeitern beauftragt.
Um bislang nicht genutzte Akquisitionsstrategien in der Branche zu identifizieren, analysierte ich das Geschäftsmodell des Unternehmens nach der Blue-Ocean-Methode und entwickelte eine Win-Win-Lösung: Die Übernahme kompletter IT-Abteilungen großer Kunden des Hauses im Rahmen von Ausgründung und Überlassung. Die Kunden behielten so zu weit geringeren Kosten die gewohnte IT-Leistung, das IT-Unternehmen konnte über einen großen, dringend benötigten Personalpool verfügen.
Das Projekt wurde innerhalb von 24 Monaten umgesetzt werden. Weitere Akquisitionen sind in Vorbereitung..